IntroPic

IconErgebnis

Zuschuss Kooperationsnetzwerke

Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie

Beschreibung

Die Fördersäule ZIM-Kooperationsnetzwerke vereint die Förderung von Netzwerkmanagementdienstleistungen und den Entwicklungsprojekten des Netzwerks. Die Netzwerke bestehen aus mindestens sechs kleinen und mittelständischen Unternehmen. Weitere Partner können zusätzlich teilnehmen (z. B. Forschungseinrichtungen, Hochschulinstitute, große Unternehmen und sonstige Einrichtungen wie beispielsweise Verbände). Eine Einschränkung auf bestimmte Technologiefelder und Branchen besteht nicht.

Vorgehensweise

Antragsberechtigt für die Förderung des Netzwerkmanagements ist die von den beteiligten Unternehmen beauftragte externe Netzwerkmanagementeinrichtung oder eine am Netzwerk beteiligte Forschungseinrichtung. Häufig gestellte Fragen zum Download: zim-bmwi.de/Kooperationsnetzwerke/Download/Kooperationsnetzwerke/HGF_ZIM-KN-Januar%202013.pdf, Unterlagen zum Download: zim-bmwi.de/Kooperationsnetzwerke/Download/Kooperationsnetzwerke/hinweise-kn

Kontakt

Dr. Claudia Ritter Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie Projektträger VDI/VDE Innovation + Technik GmbHT. 030 310078-259M. zim-netzwerke@vdivde-it.deW. Website des Förderprogramms