IntroPic

IconErgebnis

diverse Förderprogramme

HASPA Musikstiftung

Beschreibung

Gefördert werden alle Musikrichtungen, der Schwerpunkt der Förderung liegt bei der Kinder- und Jugendarbeit. Junge Künstler sollen auf dem Weg in den Beruf unterstützt sowie in der Weitergabe ihrer Leidenschaft für Musik geschult werden. Gefördert werden Projekte, die die Stiftung gemeinsam mit Institutionen zur Musikausbildung, Musikerziehung, Musiktherapie oder Musikforschung unabhängig von der musikalischen Stilrichtung entwickelt. Zudem will die Stiftung gemeinsam mit Hamburger Musikinstitutionen wie z.B. RockCity Hamburg Projekte und Ideen verwirklichen, um die Bedingungen für Musikschaffende in Hamburg zu verbessern. 2009 wurde der Wettbewerb „Krach und Getöse“ initiiert, um die besten fünf Hamburger Newcomer zu entdecken. Die Gewinner erhalten ein zwölfmonatiges, individuelles Förderprogramm, Coachings, Workshops, Zusatzqualifikation, Merchandising und mediale Begleitung.

Vorgehensweise

Siehe Website: haspa-musik-stiftung.de

Kontakt

HASPA Musikstiftung Wikingerweg 1, 20537 HamburgT. +49 - 40 - 357 935 72M. info@haspa-musik-stiftung.deW. Website des Förderprogramms