IntroPic

IconErgebnis

Förderprogramm

Hapag-Lloyd Stiftung

Beschreibung

Die Hapag-Lloyd Stiftung verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke und ist derzeit im Wesentlichen in der Kunst und Kultur aktiv. Sie fördert Einrichtungen und Projekte fast ausschließlich am Firmensitz in Hamburg und konzentriert einen Teil ihrer Mittel auf eigene Programme und Veranstaltungen. Nicht unterstützt werden Einzelpersonen oder Gruppen ohne konkrete Projekte.

Vorgehensweise

Förderanträge können formlos eingereicht werden und sind nicht an bestimmte Fristen gebunden, die Projekte sollen aber detailliert mit Kosten- und Zeitplan erläutert werden.

Kontakt

Eva Gjersvik Hapag-Lloyd Stiftung Ballindamm 25, 20095 HamburgT. +49 - 40 - 300 125 29M. eva.gjersvik@hapag-lloyd-stiftung.deW. Website des Förderprogramms